Puerto del Carmen – Sehenswürdigkeiten und Reiseführer

Puerto del Carmen Lanzarote ist der größte Touristenort der Kanareninsel Lanzarote. Der Ort liegt in dem Gebiet der Gemeide Tías und war früher ein Fischerdorf. Für Party- und Badegäste ist der Urlaubsort der perfekte Anlaufpunkt. Neben vielen Hotelanlagen bietet der Ort verschiedene Läden, Restaurants und Clubs. Entlang der ca. 8 Kilometer langen Strandpromenade gibt es mehrere wunderschöne Sandstrände. Der Ort bietet derzeit Platz für ca. 30.000 Urlauber. (Stand: 2014)

Wetter

Der „ewige Frühling“ der Kanaren lässt sich natürlich auch hier genießen. Die Lage der Kanarischen Inseln sorgt für eine ganzjährige Temperatur von ca. 22°C. Durch den Kanarenstrom Kanarenstrom (ein Teil des Golfstroms), gibt es das ganze Jahr eine angenehme, kühle bis mäßig warme Wassertemperatur.

Oft ist es tagsüber ziemlich windig auf Lanzarote. Dadurch liegt die gefühlte Temperatur unter der echten Temperatur. Es ist Vorsicht geboten, da man sich schnell einen Sonnenbrand zuzieht. Unser Tipp: Verwenden Sie immer, auch bei kühlem Wetter einen Sonnenschutz.

Puerto del Carmen Lanzarote Sehenswürdigkeiten

Nachfolgend werde ich auf verschiedene Sehenswürdigkeiten des Ortes eingehen. Bitte beachten Sie, dass sich auch andere Sehenswürdigkeiten, wie z.B. der Nationalpart Timanfaya via Taxi und Bus sehr gut erreichen lassen.

Die Strandpromenade

Die Strandpromenade ist ca. 8 Kilometer lang und erstreckt sich von Puerto Calero bis hin zum Ende des Flughafens in Arrecife. Entlang der Promenade gibt es verschiedene Zugänge zu Stränden und Buchten.

Die Sandstrände

Neben den größeren Stränden Playa Grande, Playa de los Pocillos und Playa de Matagorda gibt es noch mehrere kleine Strände und Buchten, die über die Strandpromenade erreichbar sind. Die größten Strände haben eine Länge von ca. 200 – 1000 Metern. Der Playa Grande ist zudem der Austragungsort für den Ironman Lanzarote.

Lanzarote Puerto del Carmen, Playa Grande

Playa Grande
Bildnachweis: Turismo Lanzarote, www.turismolanzarote.com

Verschiedene Events, wie z.B. der „Ironman Lanzarote“

Ein weiterer Urlaubermagnet des Ortes sind die verschiedenen Events, wie z.B. der Ironman Lanzarote. Dieser wird seit 1992 jedes Jahr im Mai ausgetragen. Start, Wechselzone und Ziel befinden sich auf dem Playa Grande. Der Ironman Lanzarote zählt nach dem Ironman in Hawaii zu den traditionsreichsten Triathlons. Um den Triathlon zu bestehen müssen ca. 4 Kilometer Schwimmen, ca. 180 Kilometer Radfahren und ca. 42 Kilometer Laufen absolviert werden.

Ironman Lanzarote

Ironman Lanzarote
Bildnachweis: Turismo Lanzarote, www.turismolanzarote.com

Mehr Informationen zu dem Ironman Lanzarote finden Sie auf der folgenden Seite: Ironman.com.

Hotels

Im Orts inneren gibt es viele Appartement- und Hotelanlagen, die insgesamt Platz für ca. 30.000 Urlauber bietet. (Stand: 2014)

Gute Hotels oder Appartements sind schon zu einem geringen Preis zu haben.

Hier erfahren Sie mehr über die Hotels!